Streuobst

Im Landkreis gibt es zahlreiche alte, regional angepasste Obstbaumsorten, die leckeres Obst tragen. Intakte Streuobstwiesen bieten Vögeln und Insekten Nahrung und Nistmöglichkeiten. Als Dank sorgen die Bestäuber dafür, dass sich die Früchte gut entwickeln und Vögel helfen bei der ökologischen Schädlingsregulierung.

Erhaltungs- und Pflegeschnitte, insbesondere an Altbäumen, sind von großer Bedeutung. Wir vermitteln gerne bei der Organisation von Pflegeeinsätzen oder Schnittkursen, etc.

Ein kompetenter Ansprechpartner für Neuanlagen und Pflegehinweise, aber auch für die Vermarktung Ihrer Früchte, ist die Streuobstinitiative im Landkreis Kassel SILKA.